aktuelles zum neuartigen corona-virus

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

trotz mancher Schwierigkeiten bei der Impfstoffbeschaffung kommen die Impfungen auch bei uns stetig voran. So freuen wir uns, dass die meisten gefährdeten Gruppen unserer Bürger inzwischen einen Impfschutz bekommen konnten.

Unsere Senioren und das Pflegepersonal in den Krankenhäusern sind nun geschützt und vor kurzem konnten sich unsere Lehrer, Erzieher/innen und Kinderpfleger/innen impfen lassen. So können nun auch die Lehrer und Betreuungspersonen unserer Kinder, die persönlichen Kontakt einfach nicht vermeiden können, wieder mit einem guten Gefühl ihre so wichtige Arbeit an unseren Kindern erfüllen.

Großen Dank für IHRE Achtsamkeit, die zumindest in den letzten Wochen für Fahrenzhausen wieder zu sehr niedrigen Infektionszahlen beigetragen hat. Bleiben Sie weiterhin vorsichtig, um uns und unsere Mitbürger zu schützen. Nutzen Sie die gebotenen Impfmöglichkeiten, um bald wieder zu einem normalen Leben zurückkehren zu können.

Auf der Internetseite des Landkreises Freising können Sie sich laufend über das aktuelle Infektionsgeschehen und die geltenden Infektionsschutzmaßnahmen informieren.


Danke für Ihre Unterstützung!
Ihr 1. Bürgermeister Heinrich Stadlbauer


Update 11.2.21

Bericht der Bayerischen Staatsregierung

Bericht aus der Kabinettsssitzung vom 11.2.21

 

Update 20.1.21

Bericht der Bayerischen Staatsregierung

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 20.1.21


Update 14.12.20

Ministerrat beschließt weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Bericht aus der Kabinettssitzung vom 14.12.20
https://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-14-12-2020/


Lockdown Light: Corona-Regeln ab dem 02.11.2020

 

Grossansicht in neuem Fenster: Corona Regel November Teil 1 Grossansicht in neuem Fenster: Corona Regel November Teil 2

 

Corona Ampel 23.10.20

Update 23.10.20: Corona-Ampel für Bayern

Mit der Corona-Ampel regelt die Staatsregierung die Vorgehensweise im Falle verschiedener 7-Tage-Inzidenzen. Die Regelungen gelten ab sofort für ganz Bayern. Weiterlesen

Landratsamt Freising - Informationen zum Corona-Virus

Das Landratsamt Freising bietet auf seiner Website umfassende und aktuelle Informationen zu Covid-19:
Landratsamt Freising - Aktuelle Informationen zum Neuartigen Coronavirus (COVID-19)

Verhaltensregeln im Überblick

 

Erreichbarkeit Gesundheitsamt Freising

Das Gesundheitsamt Freising bittet die Bevölkerung, davon abzusehen persönlich beim Gesundheitsamt vorzusprechen. Wegen der hohen Anzahl an Anfragen können E-Mail-Anfragen bis auf Weiteres nur eingeschränkt beantwortet werden. Mitteilungen von Behörden sind davon ausgenommen. 
Weitere Informationen

Bürgertelefon

Das Landratsamt bietet ein Corona-Telefon an. Dieses ist montags bis freitags, 8 bis 16 Uhr, sowie samstags und sonntags von 10 bis 14 Uhr unter der Telefonnummer 08161/600-601 erreichbar.
(Stand 10.11.2020)

 

Weitere Informationen des LRA Freising

 

Informationsquellen zum Neuartigen Corona-Virus